Siloah St. Trudpert Klinikum Pforzheim, Frauenklinik, Header
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
Frauenklinik

Das Geburtsgespräch

Sollten Sie sich für das Krankenhaus Siloah als Geburtsort Ihres Kindes entschieden haben, bitten wir Sie ab Beginn der 33. Schwangerschaftswoche zu einem sogenannten „Geburtsgespräch“. In einem persönlichen Gespräch werden Fragen, Wünsche, Bedürfnisse und besondere Anliegen besprochen. Hier haben Sie die Möglichkeit in einer persönlichen Begegnung mit einer Ärztin/einem Arzt und einer Hebamme oder Still- und Laktationsberaterin IBCLC letzte Fragen zu klären.

Als Babyfreundliches Krankenhaus ist uns das sogenannte Stillgespräch in diesem Zusammenhang besonders wichtig. Wir nehmen uns viel Zeit, Sie über die Bedeutung des Stillens zu informieren und bereiten Sie auf das Vorgehen der Geburt im Kreißsaal und auf der Wochenstation vor. Sie erhalten umfangreiches Informationsmaterial, das Sie sich zu Hause in aller Ruhe durchlesen können. Auch wenn Sie sich entschieden haben, nicht zu stillen oder noch unsicher in Ihrer Entscheidung sind, erhalten Sie bei uns hilfreiche Tipps im Umgang mit ihrem Baby durch eine kompetente Beratung. Sollten Sie wegen der Wochenbettbetreuung noch keinen Kontakt zu einer freiberuflichen Hebamme aufgenommen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Bei uns erhalten Sie die Informationsbroschüre der freiberuflichen Hebammen in Pforzheim/Enzkreis.

 

Die Gespräche finden montags und dienstags von 10:00 - 15:00 Uhr, mittwochs und donnerstags in der Zeit von 13:00 - 16:00 Uhr statt. Bitte lassen Sie sich unter der Telefonnummer 07231 498-2789 einen Termin geben.

Bitte bringen Sie zu ihrem Termin mit:

  • Stammbuch bei Verheirateten
  • Bei nicht Verheirateten die Geburtsurkunde der Mutter
  • Versicherungskarte
  • Mutterpass
  • Personalausweis
  • Ausländische Mitbürgerinnen benötigen einen gültigen Reisepass